Bildquelle: Vennemann&Bohr
Für Anfänger*innen und Geübte

Yoga

anerkannt als Präventionskurs
Yoga - als Ausgleich in Alltag und Beruf. Yoga ist ein in Indien entwickelter Weg, Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen. Dazu dienen Körperhaltungen und Atemübungen, die mit Konzentration auf die Wahrnehmung des eigenen Körpers durchgeführt werden. Gezielt angesprochen werden Belastungen aus der Berufs- und Arbeitswelt sowie im Alltag. Positive Beeinflussung durch anatomisch funktionelle Haltungen und Bewegungsabläufe des Yoga führen zu größerem Leistungsvermögen und zu Ausgeglichenheit von Körper und Geist. Jeder Mensch kann diese Übungen nach seinem persönlichen Vermögen ausführen. Der Körper wird dabei gedehnt und gekräftigt, gelockert und entspannt. Mit Yoga entwickeln wir unsere Kraft und geistige Wachheit und gelangen so zu mehr Lebens- und Leistungsqualität.
Die Grundkurse beinhalten verschiedene Abschnitte und erstrecken sich somit über mehrere Semester. Die Aufbaukurse vertiefen und intensivieren die Grundlagen des Yoga. Für Teilnehmer mit einer akuten Rückenkrankheit ist Yoga nicht geeignet.

Dieser Kurs ist als Präventionskurs bei der Zentralen Prüfstelle Prävention anerkannt. Der Kurs kann von der Krankenkasse bezuschusst werden.

Mitzubringen: Yoga-Matte, kleines Kissen, bequeme Kleidung, Rutschsocken.


10 Nachmittage, 22.09.2021 - 08.12.2021
Mittwoch, 16:45 - 17:45 Uhr
10 Termin(e)
Marianne Nitsch
30224-N
Mauritius-Grundschule, Gymnastikhalle, Mauritiusstr. 11, 59394 Nordkirchen, Gymnastikhalle
Kursgebühr:
38,00

Belegung: 
 (noch 1 Platz frei)
Der Kurs hat bereits begonnen. Sollten Sie sich online nicht mehr anmelden können, erkundigen Sie sich gerne in einer unserer Geschäftsstellen, ob ein Einstieg noch möglich ist.

Weitere Veranstaltungen von Marianne Nitsch

30222-A
Mo 13.09.21
18:15 – 19:30 Uhr
Davensberg
30223-A
Mo 31.01.22
17:30 – 18:30 Uhr
Davensberg
anerkannt als Präventionskurs
30225-N
Mi 02.02.22
16:45 – 17:45 Uhr
Nordkirchen