Bildquelle: Hubble-Space-Telescope/NASA-ESA
Webinar

Expedition in die Tiefen des Kosmos - Die Dimensionen der Unendlichkeit (ausgefallen)


Unsere Galaxis, die Milchstraße, besteht aus über 200 Mrd. Sternen und hat einen Durchmesser von 110.000 Lichtjahren. Unser Sonnensystem darin ist winziger als ein Sandkorn. Seit den Zwanziger-Jahren des vorigen Jahrhunderts wissen wir, dass sich das Universum weit über unsere Milchstraße hinaus erstreckt. Da draußen gibt es Milliarden weiterer Galaxien. Mit ihren Großteleskopen dringen die Astronomen immer weiter in die Tiefen des Kosmos vor und tauchen dabei zugleich in dessen Vergangenheit ein. Sie beobachten die Entstehung von Galaxien, die Geburt und den Tod von Sternen, sogar die Entstehung von Planetensystemen. Ferne, kurz nach dem Urknall vor über 13 Milliarden Jahren entstandene Galaxien zeigen sich uns in dem Zustand, in dem sie sich einstmals befanden. Wir sehen sie an Orten, die sie schon lange verlassen haben. Viele Sterne haben ihr Dasein längst beendet. Die Kunde ihres Untergangs aber wird - wie das einst von ihnen ausgesandte Licht - noch Milliarden Jahre bis zu uns unterwegs sein, uns womöglich niemals erreichen, da sich der Weltraum mit rasender Geschwindigkeit ausdehnt. Gemeinsam mit VHS-Kursleiter Hans-Georg Pellengahr verschaffen sich die Teilnehmenden in diesem digitalen Vortrag eine Vorstellung von den Dimensionen des Universums.

Der Dozent ist begeisterter Amateurastronom und bietet seinen bild- und videogestützten Vortrag für Interessierte ab 8 Jahren an.





In diesem digitalen Kursangebot wird der Vortrag mit Hilfe von Videotechnik live über das Internet übertragen. Zur Teilnahme benötigen Sie einen ins Internet eingebundenen Computer/Laptop, Smartphone oder Tablet. Wir empfehlen den Internetbrowser Firefox oder Chrome.
Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre E-Mailadresse an. Weitere Kursinformationen und Zugangsdaten senden wir Ihnen vorab per E-Mail.


Hans-Georg Pellengahr
10711-D
Kursgebühr:
9,00

Weitere Veranstaltungen von Hans-Georg Pellengahr

Fr 18.09.20
19:30 – 21:30 Uhr
Zoom-Raum für Kursleitende
Fr 16.04.21
19:30 – 21:30 Uhr
Ascheberg